Werbung

Mourinho startet Portugal MotoGP

Mourinho startet Portugal MotoGP
Mourinho startet Portugal MotoGP

Der renommierte Fußballtrainer José Mourinho wird als Ehrengast beim MotoGP in Portugal, seinem Heimatland, erwartet und wird das Rennen am Sonntag um 16:00 Uhr MEZ bzw. 15:00 Uhr Ortszeit und kanarischer Zeit starten. Für das Sprintrennen, das heute um 16:00 Uhr MEZ stattfindet, ist Schauspielerin und Model Margarida Corceiro, die Ex-Freundin des Fußballers Joao Felix, der derzeit beim FC Barcelona spielt, obwohl er noch beim Atlético Madrid unter Vertrag steht, Ehrengast.

Mourinho, der frühere Trainer von FC Porto, Chelsea, Inter Mailand, Real Madrid, Manchester United, Tottenham und Roma, ist derzeit ohne Team und nutzt die Ankunft der MotoGP, um den Heim-GP zu besuchen, zwei Wochen nachdem er den Formel 1 GP in Saudi-Arabien in Jeddah besucht hatte.

Weitere Fußballprominenz beim MotoGP

Ein weiterer berühmter portugiesischer Fußballtrainer, der bereits die MotoGP besucht hat, ist André Villas Boas. Seine Leidenschaft für den Motorsport führte ihn sogar dazu, in der Autokategorie beim Dakar-Rennen anzutreten.