Werbung

Palisades Tahoe: Straßer mit Siegchance im Slalom

Palisades Tahoe: Straßer mit Siegchance im Slalom
Palisades Tahoe: Straßer mit Siegchance im Slalom

Skirennläufer Linus Straßer winkt beim Slalom im kalifornischen Palisades Tahoe sein vierter Weltcupsieg. Der Münchner liegt nach dem ersten Durchgang auf Platz drei und hat nur elf Hundertstelsekunden Rückstand zum französischen Olympiasieger Clement Noel, der vor Daniel Yule (Schweiz/+0,07) führt.

Parallel-Weltmeister Alexander Schmid (Fischen) und Fabian Himmelsbach (Sonthofen) schieden aus, der WM-Fünfte Sebastian Holzmann (Oberstdorf) musste sich zur Halbzeit mit dem 15. Platz begnügen (+1,04 Sekunden). David Ketterer (Schwenningen) verpasste als 36. den zweiten Durchgang (+2,45).

Beim ersten Weltcup nach der WM in Courchevel/Frankreich war Straßer am Samstag im Riesenslalom als bester Deutscher Neunter geworden.