Werbung

Pogba fällt wieder verletzt aus

Juventus Turin muss gegen Sampdoria auf Paul Pogba verzichten.

Der französische Superstar leidet an einem muskulären Problem, teilte der Italiens Rekordmeister mit. Das Problem sei demnach beim Anschwitzen am Sonntagvormittag aufgetreten, gespielt wird um 20.45 Uhr. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Serie A)

Pogba hatte das Achtelfinal-Hinspiel der Europa League gegen den SC Freiburg suspendiert verpasst. Der 29-Jährige hat bisher in der laufenden Saison nur 35 Pflichtspielminuten auf dem Konto.

Erst Ende Februar hatte er gegen den FC Turin sein Comeback nach anhaltenden Kniebeschwerden gegeben, gegen die Roma war ihm ein weiterer Kurzeinsatz vergönnt. Nun die nächste Zwangspause.