Werbung

Reißt Sport-Club Freiburg das Ruder herum?

Reißt Sport-Club Freiburg das Ruder herum?
Reißt Sport-Club Freiburg das Ruder herum?

Der SC will nach vier Spielen ohne Sieg bei Mainz endlich wieder einen Erfolg landen. Das letzte Ligaspiel endete für den 1. FSV Mainz 05 mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Freiburg trennte sich im vorigen Match 1:1 vom SV Darmstadt 98.

Der FSV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Daheim hat Mainz die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Gastgeber nehmen mit acht Punkten den Abstiegsrelegationsplatz ein. 12:25 – das Torverhältnis des 1. FSV Mainz 05 spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die bisherige Ausbeute des FSV: ein Sieg, fünf Unentschieden und sechs Niederlagen.

Mit 15 Zählern aus zwölf Spielen steht der Sport-Club Freiburg momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Saison der Gäste verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der SC vier Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen verbucht.

Mainz wie auch Freiburg haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Gegen den Sport-Club Freiburg rechnet sich der 1. FSV Mainz 05 insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der SC leicht favorisiert ins Spiel.