Werbung

Skispringer im WM-Mixed auf Kurs

Skispringer im WM-Mixed auf Kurs
Skispringer im WM-Mixed auf Kurs

Das deutsche Skisprung-Team liegt beim Mixed-Wettbewerb der WM in Planica zur Halbzeit auf Medaillenkurs. Einzel-Weltmeisterin Katharina Althaus, der WM-Dritte Karl Geiger, Selina Freitag und der neue Vizeweltmeister Andreas Wellinger belegen mit 501,7 Punkten Rang zwei hinter Norwegen (506,1). Dritter ist Gastgeber Slowenien (501,6).