Werbung

Snowboarderin Morgan Zweite in Laax

Snowboarderin Morgan Zweite in Laax
Snowboarderin Morgan Zweite in Laax

Snowboarderin Annika Morgan hat bei den prestigeträchtigen Laax Open in der Schweiz ihren größten Erfolg im Weltcup gefeiert. Die 21-Jährige aus Miesbach musste sich im Slopestyle-Wettbewerb nur der Olympia-Zweiten Julia Marino aus den USA geschlagen geben.

Morgan lag mit 80,75 Punkten aus ihrem zweiten Lauf recht knapp hinter Marino (83,08), aber klar vor der zweimaligen Big-Air-Olympiasiegerin Anna Gasser aus Österreich (75,93). "Krass, ich pack's irgendwie gerade gar nicht, ich check's gar nicht", sagte Morgan, die im Weltcup dreimal Dritte war, und ergänzte: "Ich liebe es hier."

Noah Vicktor (22/Bischofswiesen) kämpfte sich ebenfalls ins Finale vor, konnte sein Potenzial dort aber nicht voll abrufen. Er wurde Neunter, der Kanadier Liam Brearley holte seinen ersten Weltcup-Sieg.