Werbung

Sportwetten: 9:1-Kurs für Leipziger CL-Gruppensieg

Sportwetten: 9:1-Kurs für Leipziger CL-Gruppensieg
Sportwetten: 9:1-Kurs für Leipziger CL-Gruppensieg

DFB-Pokalsieger RB Leipzig hat gute Chancen, sich mit einem Sieg (Quote 1,70) beim ukrainischen Klub Schachtar Donezk (Quote 4,40) am letzten Gruppenspieltag der Champions League für die K.o.-Runde im Frühjahr zu qualifizieren. Hängen die Leipziger den Tabellenführer Real Madrid noch ab und werden Gruppensieger, zahlt bwin für 10 Euro Einsatz 90 Euro (Quote 9:1) zurück.

Eintracht Frankfurt reist dagegen nur als Außenseiter zu Sporting Lissabon (Quote 2,37) ? der Buchmacher zahlt das 2,87-fache des Einsatzes zurück, wenn die Hessen mit einem Sieg ins Achtelfinale einziehen.

Bayern München und Borussia Dortmund stehen bereits vor dem letzten Gruppenspieltag als Achtelfinalisten fest und gehen entspannt in ihre letzten Gruppenspiele. Die Münchner sind mit der Quote von 1,43 gegen Inter Mailand (Quote 6,25) klarer Favorit. Der BVB reist mit einer Quote von 1,70 als klarer Sieganwärter zum FC Kopenhagen (Quote 4,60).

Bayer Leverkusen hat als Gruppenletzter keine Chance mehr auf die K.o.-Runde. Laut bwin verabschiedet sich die Werkself aber mit einem Sieg (Quote 1,62) gegen Tabellenführer FC Brügge (Quote 4,75) aus der Champions League und hat somit noch ein Fünkchen Hoffnung auf den Abstieg in die Europa League.