Werbung

Sportwetten: Leipzig und Frankfurt in Außenseiterrolle

Sportwetten: Leipzig und Frankfurt in Außenseiterrolle
Sportwetten: Leipzig und Frankfurt in Außenseiterrolle

Die Fußball-Bundesligisten RB Leipzig und Eintracht Frankfurt gehen als Außenseiter in die Achtelfinal-Rückspiele der Champions League in dieser Woche. Leipzig wird am Dienstag bei Manchester City (Siegquote 1,37) mit einer Quote von 7,75 notiert. Frankfurt (Siegquote 5,75) ist am Mittwoch bei der SSC Neapel (Siegquote 1,52) ebenfalls klarer Außenseiter.

Zieht der Europa-League-Champion aus Frankfurt doch noch ins Viertelfinale der Königsklasse ein, zahlt bwin bei 10 Euro Einsatz 210 Euro zurück.

Gelingt Leipzig nach dem 1:1 im Hinspiel der Einzug ins Viertelfinale, zahlt der Buchmacher das 4,80-Fache des Einsatzes zurück. Auch hier liegen die Citizens mit Quote 1,16 in der Gunst von bwin klar vorne.