Werbung

Svensson entschlossen: "Haben etwas zu beweisen"

Svensson entschlossen: "Haben etwas zu beweisen"
Svensson entschlossen: "Haben etwas zu beweisen"

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 ist im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt auf Wiedergutmachung aus. „Wir haben am Sonntag etwas zu beweisen.

Es ist das letzte Spiel vor der Pause und das wollen wir nutzen“, sagte Trainer Bo Svensson vor dem Rhein-Main-Duell (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER). Angesichts des schwachen Auftritts zuletzt bei Schalke 04 (0:1) forderte er: „Wir müssen wieder Leistung auf den Platz bringen.“

Mainz hat zuletzt drei Spiele nacheinander verloren und kurz vor der WM-Pause 18 Punkte auf dem Konto. „Das Spiel gegen Schalke war eine Enttäuschung“, sagte Svensson.

Von den jüngsten drei Niederlagen sei es das Spiel gewesen, „in dem wir am wenigsten das auf den Platz gebracht haben, was uns auszeichnet. Aber es geht weiter, wir fokussieren uns jetzt voll und ganz auf Frankfurt.“