Werbung

Tedesco weiter auf EM-Kurs

Tedesco weiter auf EM-Kurs
Tedesco weiter auf EM-Kurs

Trainer Domenico Tedesco bleibt mit der belgischen Fußball-Nationalmannschaft auf EM-Kurs. Die Roten Teufel hatten im Qualifikationsspiel in Baku gegen Aserbaidschan zwar große Mühe, setzten sich aber mit 1:0 (1:0) durch und an die Spitze der Gruppe F.

Mit zehn Punkten nach vier Spielen liegt der Vize-Europameister von 1980 nun gleichauf mit Österreich. Dritter ist Schweden, das nach drei Spielen aber nur drei Zähler auf dem Konto hat.

Yannick Carrasco (38.) traf glücklich für die Gäste, als er einen Schuss von Johan Bakayoko unhaltbar ins Tor lenkte. Bei Belgien, das auf den verletzten Topstar Kevin De Bruyne verzichten musste, stand der Wolfsburger Koen Casteels im Tor, der Leipziger Lois Openda wurde eingewechselt (84.).