Werbung

Nach Trennung von Becker: Rune präsentiert neuen Trainer

Nach Trennung von Becker: Rune präsentiert neuen Trainer
Nach Trennung von Becker: Rune präsentiert neuen Trainer

Tennis-Jungstar Holger Rune hat gut zwei Wochen nach dem Rücktritt von Boris Becker einen neuen Trainer gefunden. Der 20 Jahre alte Däne kehrt zu seinem früheren Coach Patrick Mouratoglou zurück. "Manchmal muss man verschiedene Dinge ausprobieren, um herauszufinden, was funktioniert und was nicht", schrieb Rune am Mittwoch auf X. Becker wünschte dem Duo via X "viel Erfolg".

Rune und Becker hatten ihre knapp vier Monate währende Zusammenarbeit Anfang Februar beendet. Tennis-Idol Becker sei klar geworden, dass er Rune "als Trainer viel mehr zur Verfügung stehen müsste, als ich kann. Aufgrund beruflicher und privater Verpflichtungen kann ich Holger nicht das geben, was er braucht", hatte Becker gesagt.

Nun nimmt der Weltranglisten-Siebte einen neuen Anlauf unter dem französischen Erfolgstrainer Mouratoglou, von dem er 15 Jahre begleitet worden war: "In den letzten Monaten habe ich viel darüber gelernt, was für mich wichtig ist", schrieb Rune: "Mit Patrick habe ich einige meiner größten Erfolge gefeiert und ich glaube, dass er mir helfen kann, meine Ziele zu erreichen."