Werbung

Trick-Tor und CR7-Jubel: Mané zaubert wieder

Jeder Fußballer hat sich schon an diesem Trickschuss probiert, doch so lässig wie Sadio Mané haben ihn wohl nicht allzu viele Spieler drauf.

Der Superstar ist wieder fit, am vergangenen Wochenende feierte er gegen Union Berlin sein Comeback. Drei Monate hatte der FC Bayern auf seinen Königstransfer verzichten müssen.

„Ich bin sehr glücklich, wieder auf dem Platz zu sein“, erklärte Mané in einer Medienrunde nach dem Spiel. NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga

Und wie viel Spaß Mané wieder am Fußballspielen hat, zeigt der Angreifer während des Bayern-Trainings am Donnerstag:

Von hinter der Torauslinie versenkt Mané eine Eckball-Flanke treffsicher im Tor.

Es folgt ein kleiner Freudentanz samt kleinem Ronaldo-Torjubel-Sprung.

Der 30-Jährige ist also auf gutem Weg zu alter Form. Während seiner Reha habe sich Trainer Julian Nagelsmann regelmäßig bei Mané gemeldet.

Läuft alles normal, wird ihm Nagelsmann auch am Samstagabend beim VfB Stuttgart wieder Spielzeit gewähren.