Werbung

Union-Star Rönnow klärt Zukunft

Union-Star Rönnow klärt Zukunft
Union-Star Rönnow klärt Zukunft

Torwart Frederik Rönnow bleibt Fußball-Bundesligist Union Berlin über den Sommer hinaus erhalten. Wie die Eisernen am Sonntag mitteilten, hat der Däne seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag verlängert. Über die neue Laufzeit gab Union wie üblich keine Auskunft.

"Die Atmosphäre bei Union ist wirklich großartig, das zeigt sich gerade auch jetzt, da wir gemeinsam eine sehr schwierige Phase zu bestehen haben", sagte der 31-Jährige, der seit 2021 bei Union spielt und bislang 79 Pflichtspiele für den Hauptstadtklub absolvierte.

"Wir freuen uns, dass wir einen Schlüsselspieler wie Frederik gerade jetzt weiter an den Verein binden können und weiterhin von seiner Qualität und seinem Teamgeist profitieren können", sagte Geschäftsführer Oliver Ruhnert.