Werbung

United Cup: Auftaktpleite für Deutsche

United Cup: Auftaktpleite für Deutsche
United Cup: Auftaktpleite für Deutsche

Das deutsche Tennisteam hat beim United Cup in Sydney sein erstes Gruppenspiel gegen Tschechien mit 2:3 verloren.

Die Niederlage stand am Sonntag bereits nach dem 4:6, 2:6 von Laura Siegemund (Metzingen) gegen die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova fest. Tags zuvor hatten Alexander Zverev (Hamburg) und Jule Niemeier (Dortmund) ihre Einzel gegen Jiri Lehecka und Marie Bouzkova verloren.

Ergebniskosmetik betrieben Oscar Otte (Köln) sowie Zverev und Siegemund im Mixed. Otte gewann gegen Dalibor Svrcina 7:6, 6:2, Zverev/Siegemund setzten sich mit 6:4, 7:6 (7:1) gegen Lehecka/Bouzkova durch.

Nächster Gegner der deutschen Mannschaft sind am Montag und Dienstag die USA mit Taylor Fritz und Madison Keys. In der Tabelle der Gruppe C ist Deutschland aktuell Letzter hinter Tschechien und den USA.