Werbung

Viertelfinal-Gegner steht fest

Viertelfinal-Gegner steht fest
Viertelfinal-Gegner steht fest

Die deutschen Volleyballer treffen bei der Europameisterschaft in Italien, Nordmazedonien, Bulgarien und Israel im Achtelfinale auf den Weltranglistenzehnten Niederlande. Dies steht wenige Stunden vor dem letzten Vorrundenspiel der Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) am Mittwochabend gegen Welt- und Europameister Italien (21.00 Uhr/Sportdeutschland.TV) fest. Die Partie gegen die Niederlande findet am Samstag oder Sonntag in Bari statt.

Deutschland, in der Weltrangliste auf Position 14 geführt, schließt die Gruppe A unabhängig vom Ausgang des Duells mit dem Co-Gastgeber am Abend auf Rang drei ab, die Niederländer beendeten die Staffel C mit vier Siegen und einer Niederlage als Zweiter hinter Polen, dem Weltmeister von 2014 und 2018.