Werbung

Bundesliga-Spiel fällt kurzfristig aus

Bundesliga-Spiel fällt kurzfristig aus
Bundesliga-Spiel fällt kurzfristig aus

Spielabsage in der Handball-Bundesliga!

Die Partie des GWD Minden beim HC Erlangen fällt kurzfristig aus: „Aufgrund zahlreicher Krankheitsfälle im Team der Mindener wurde dem Antrag auf Spielverlegung durch die HBL stattgegeben“, teilten die Mindener mit - was genau sie heimgesucht hat, wurde nicht näher ausgeführt.

Handball-Bundesliga: HC Erlangen - GWD Minden abgesagt

Der Tabellen-Siebzehnte ergänzte nur: „Die Mannschaft von Trainer Frank Carstens, die bereits gestern in Erlangen angereist ist, befindet sich auf dem Weg zurück nach Ostwestfalen. Die Rückreise sowie das weitere Vorgehen werden in enger Absprache mit der medizinischen Abteilung koordiniert.“

Die beiden Mannschaften hätten am Samstag um 20.30 Uhr gegeneinander antreten sollen. Ein Nachholtermin steht aktuell noch nicht fest. (DATEN: Alle Infos zur HBL)