Werbung

Wer wird Sportler des Monats März?

Wer wird Sportler des Monats März?
Wer wird Sportler des Monats März?

Medaillen bei Weltmeisterschaften und Europameisterschaften - im März durften deutsche Sportler wieder große Erfolge feiern.

Bei der Wahl zum Sportler des Monats stehen diesmal eine Para-Biathletin, eine Kugelstoßerin und ein Eiskunstlauf-Paar. Doch wer sichert sich dieses Mal die Auszeichnung?

Die Nominierten im Überblick:

  • Linn Kazmaier mit Guide Florian Baumann (Para-Biathlon): 3 x Gold & 1 x Silber, zudem Gewinn des Gesamtweltcups im Biathlon und Langlauf

  • Yemisi Ogunleye (Kugelstoßen/Halle): WM-Silber

  • Minerva Hase/Nikita Volodin (Eiskunstlauf/Paarlauf): WM-Bronze

Gewählt werden die Sportler des Monats regelmäßig von den rund 4.000 geförderten Athletinnen und Athleten der Deutschen Sporthilfe - unterstützt von SPORT1 und der Athletenkommission im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB).