Von Summerjam bis Wacken: Sparten-Festivals 2022 für jeden Geschmack

2022 ist endlich wieder Spaß auf Festivals angesagt. (Bild: gpointstudio/Shutterstock.com)
2022 ist endlich wieder Spaß auf Festivals angesagt. (Bild: gpointstudio/Shutterstock.com)

Nach zwei Jahren Pause ist der Festival-Sommer zurück. Nicht nur die großen Allround-Festivals für Rock- und Pop-Fans, sondern auch die Events für Szenegänger finden 2022 wieder statt. Der Festival-Sommer hält einiges parat für Metal-, Electronic-, Hip-Hop- oder Reggae-Fans.

Wave-Gotik-Treffen: 3.-6. Juni

Fans von Black Metal, Neofolk, Psychobilly und Horror-Punk können sich freuen: Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet sich die Alternative und Schwarze Szene wieder zum Wave-Gotik-Treffen in Leipzig zusammen. Für das diesjährige Festival haben 192 Künstlerinnen und Künstler einen Auftritt angekündigt. Dabei sind nicht nur Bands und Musiker zu hören, sondern unter anderem auch Ausstellungen, Theater und Filme zu sehen. Zu den auftretenden Acts zählen:

Aesthetic Perfection, Centhron, Erdling, Fiddler's Green, Finsterforst, L'Âme Immortelle, Lacrimosa, Letzte Instanz, Solar Fake, Storm Seeker, Varg, Xotox

Full Force: 24.-26. Juni

Metal-, Hardcore- und Punk-Fans kommen beim Full Force auf ihre Kosten. Ferropolis, die "Stadt aus Eisen" in der Nähe von Gräfenhainichen in Sachsen-Anhalt, beherbergt das Festival nun schon zum vierten Mal. Diese Bands stehen unter anderem auf der Bühne:

Bullet For My Valentine, Comeback Kid, Heaven Shall Burn, The Gost Inside

Splash! Festival: 30. Juni-2. Juli und 7.-9. Juli

Das Splash! Festival hat in diesem Jahr gleich zwei Wochenenden zu bieten: Das Red Weekend vom 30. Juni bis 2. Juli und das Blue Weekend vom 7. bis 9. Juli. Diese zählen zu den diesjährigen Hip-Hop- und Rap-Acts in Ferropolis:

Red Weekend: A$AP Rocky, Katja Krasavice, Lil Uzi Vert, Luciano, Roddy Ricch

Blue Weekend: A$AP Rocky, Jack Harlow, Juju, K.I.Z.

Ruhrpott Rodeo: 1.-3. Juli

2022 findet auch wieder das Ruhrpott Rodeo statt, das als größtes Punk-Festival Deutschlands gilt. Das Freigelände am Flugplatz Schwarze Heide in Hünxe bei Bottrop beherbergt in diesem Jahr unter anderem diese Bands und Künstler:

Anti-Flag, Danger Dan, Dropkick Murphys, Kreator, Russkaja, Social Distortion, Slime, WIZO

Summerjam Festival: 1.-3. Juli

Das Summerjam Festival feiert 2022 ein Doppeljubiläum: Seit 35 Jahren gibt es das Event bereits, 25 Jahre lang findet es in Köln statt. Das Motto in diesem Jahr lautet: "Feel the Beat". Reggae- und Dancehall-Fans können sich unter anderem auf folgende Acts freuen:

Gentleman, Juju, Konshens, Milky Chance, Patrice, Seeed, SDP, Sean Paul, Shaggy, Ziggy Marley

Bang Your Head: 14.-16. Juli

Auf dem Messegelände Balingen erklingen bald wieder harte Gitarrenriffs: Metal-, Hard-Rock- und Rock-Fans treffen sich beim Bang Your Head. Mit dabei sind unter anderem:

Ace Frehley, Epica Saxon, Phil Campbell and the Bastard Sons, The Iron Maidens

Burg Herzberg Festival: 28.-31. Juli

Dieses Event lässt die Herzen aller Hippies höherschlagen. Das Musik- und Literaturfestival in Breitenbach am Herzberg bietet Pop- und Rockmusik. Unter anderem diese Musiker bieten Love & Peace:

Bukahara, Faber, Groundation, Kadavar, King Buffalo, New Model Army, Spidergawd

Wacken Open Air: 4.-8. August

Eines der größten Metal-Festivals der Welt steigt Anfang August: Das W:O:A lädt 2022 wieder zum Headbangen in Schleswig-Holstein ein. 75.000 Fans werden erwartet. Wer noch Tickets ergattern konnte, für den spielen unter anderem:

In Extremo, Judas Priest, Limp Bizkit, Slipknot, Till Lindemann

Haldern Pop: 11.-13. August

Indie, Rock, Pop, Folk: Das Haldern Pop Festival hat vieles zu bieten. In Rees-Haldern an der niederländischen Grenze treten unter anderem auf:

Curtis Harding, Kae Tempest, Parquet Courts

Sacred Ground Festival: 11.-14. August

Das Sacred Ground Festival zieht alljährlich Eletronic-, Indie- und Pop-Liebhaber an und lädt zu Entspannung und Entschleunigung ein. In Friedland in der Nähe von Berlin gibt es aber nicht zur Musik auf die Ohren: Das Thema Achtsamkeit spielt auf dem Festival eine große Rolle, weshalb auch verschiedene Kurse, Vorträge, Yoga und Massagetherapie auf dem Programm stehen. Es gibt unter anderem Auftritte von:

Âme, Charlie Cunningham, Dixon, Ry X

SonneMondSterne: 12.-14. August

Wer gerne zu Electro-Musik seine Hüften kreisen lässt, kommt beim SonneMondSterne auf seine Kosten. In der Nähe von Saalburg-Ebersdorf in Thüringen werden etwa 40.000 Fans erwartet. Das Line-up hat einige große Namen zu bieten, unter anderem:

Alan Walker, Fritz Kalkbrenner, Martin Garrix, The Chainsmokers, Timmy Trumpet

Summer Breeze: 17.-20. August

In der Nähe von Dinkelsbühl treffen sich Mitte August Metal- und Rock-Liebhaber zum Summer Breeze. Das Festival feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Fans der Szene können sich unter anderem freuen auf:

Arch Enemy, Blind Guardian, Eisbrecher, Within Temptation

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.