Werbung

Tausende drängen ins Stadion: Tödliche Massenpanik bei Fußballspiel im Irak

Am Donnerstag haben Tausende Fußballfans im südirakischen Basra versucht, in das Stadion zum Endspiel des Golfpokals zu gelangen. Dabei kam es zu einer Massenpanik. Zwei Menschen wurden getötet, Dutzende teils schwer verletzt. Der Irak ist Gastgeberland des arabischen Fußballturniers. Das heutige Finale zwischen dem Irak und Oman soll trotzdem stattfinden.