Werbung

'Top Gun: Maverick'-Star Glen Powell: Rolle in 'Twister'-Sequel

Glen Powell credit:Bang Showbiz
Glen Powell credit:Bang Showbiz

Der 'Top Gun: Maverick'-Schauspieler Glen Powell soll in Gesprächen sein, um in der Fortsetzung von 'Twister' mitzuspielen.

Der 34-jährige Darsteller soll an der Seite von 'Normal People'-Star Daisy Edgar-Jones in dem Sequel des Katastrophen-Epos von 1996 mit dem Titel 'Twisters' mit von der Partie sein, darüber berichtet 'Deadline'.

Während zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt ist, welche Rollen die Stars in dem Film darstellen werden, wurde jedoch zuvor von 'The Hollywood Reporter' enthüllt: "Edgar-Jones wird in dem Projekt als ehemaliger Sturmjäger auftreten, der, nachdem er eine katastrophale Tornado-Begegnung überlebte, jetzt einem Schreibtischjob nachgeht. Sie wird jedoch bald dazu gezwungen sein, und Sie haben es erraten, noch einmal in die Bresche zu gehen." Der Streifen, der nicht als direkte Fortsetzung gedacht ist, soll von Lee Isaac Chung inszeniert werden. Das Drehbuch des Projekts stammt von Mark L. Smith und in dem originalen Blockbuster waren Helen Hunt und Bill Paxton in den Hauptrollen zu sehen. Die Regie führte dabei 'Speed'-Regisseur Jan De Bont, als ausführender Produzent fungierte Steven Spielberg. Die 24-jährige Daisy war zuvor in der Rolle der Kya Clark aus North Carolina in dem Film 'Der Gesang der Flusskrebse' zu sehen gewesen.