Werbung

Trade-Hammer in der NFL! Bills schicken Superstar weg

Trade-Hammer in der NFL! Bills schicken Superstar weg
Trade-Hammer in der NFL! Bills schicken Superstar weg

Hammer-Trade in der NFL: Die Houston Texans schnappen sich offenbar einen der besten Wide Receiver der Liga.

Wie NFL-Insider Adam Schefter von ESPN berichtet, schicken die Buffalo Bills Star-Receiver Stefon Diggs zu den Houston Texans. Im Gegenzug erhalten die Bills einen Zweitrunden-Pick für das Jahr 2025. Allerdings den Pick der Minnesota Vikings, den sich die Texaner im vergangenen Monat gesichert hatten.

Zusätzlich soll Buffalo noch einen Sechstrunden-Pick für den anstehenden Draft in drei Wochen und einen Fünftrunden-Pick aus dem Jahr 2025 erhalten.

Buffalo-Ausverkauf geht weiter

Mit Diggs verliert Superstar-Quarterback Josh Allen seine beste Anspielstation. Der Passempfänger ist viermaliger Pro-Bowl-Receiver, war in der Saison 2020 sogar der Spieler mit den meisten Receiving Yards der Liga. Die vergangene Saison war allerdings seine schwächste für die Bills.

Diggs ist nicht der erste Star, der die Bills in dieser Offseason verlässt. Anfang März entließ die Franchise gleich sechs Spieler, darunter Star-Safety Jordan Poyer. Zuvor lagen die Bills deutlich über der Gehaltsgrenze.

Die Texans rüsten derweil weiter auf. Die Franchise, die in der vergangenen Saison mit Rookie-Quarterback C.J. Stroud überraschend die Playoffs erreichten, haben mit Joe Mixon bereits einen starken Running Back verpflichtet.