Werbung

Travis Kelce: Er produziert seinen ersten Film

Travis Kelce credit:Bang Showbiz
Travis Kelce credit:Bang Showbiz

Travis Kelce produziert seinen ersten Spielfilm.

Die Nachricht über den Film des Sportlers wurde bekannt, kurz bevor bei der Super-Bowl-Siegesparade der Kansas City Chiefs am Mittwoch (14. Februar) eine Schießerei eine Massenpanik auslöste. Bei der Feier auf dem Union Square im US-Bundesstaat Missouri wurden mehrere Menschen angeschossen, kurz nachdem Travis und sein Chiefs-Teamkollege Patrick Mahomes (28) die Bühne betreten hatten. Eine Person wurde getötet, bis zu 22 weitere sollen verletzt worden sein, darunter auch Kinder. Ein Motiv für die Schießerei ist aber noch unklar.

Der 34-jährige Tight End der Kansas City Chiefs, Travis, der seit letztem Sommer mit Taylor Swift (34) zusammen ist, hilft bei der Produktion des Indie-Films ‚My Dead Friend Zoe‘ mit Hilfe der Steuergutschriften für erneuerbare Energien von Präsident Joe Biden. Er ist ausführender Produzent der düsteren Komödie mit Sonequa Martin-Green, Natalie Morales, Ed Harris und Morgan Freeman in den Hauptrollen. Der Film soll laut ‚Variety‘ weniger als 10 Millionen Dollar in der Produktion kosten. Das Kriegsdrama, das von Kyle Hausmann-Stokes und A. J. Bermudez geschrieben wurde, feiert im März Premiere und basiert auf dem Kurzfilm ‚Merit x Zoe‘ von Ersterem.

Laut ‚Variety‘ ist es der erste Film der Filmindustrie, der den Inflation Reduction Act 2022 nutzt, um einen Film zu finanzieren. Das Gesetz von Präsident Biden wurde als die „größte Einzelinvestition in Klima und Energie in der amerikanischen Geschichte“ bezeichnet, die es Amerika ermöglicht, die Klimakrise zu bewältigen, die Umweltgerechtigkeit voranzutreiben und „Amerikas Position als weltweit führendes Unternehmen bei der Herstellung sauberer Energie im Inland zu sichern und die Vereinigten Staaten auf den Weg zu bringen, die Klimaziele der Biden-Harris-Regierung zu erreichen, einschließlich einer Netto-Null-Wirtschaft bis 2050“. Travis ist aufgrund seiner Beziehung zu Taylor weltweit in die Schlagzeilen geraten, aber 2016 stand er auch dank seiner Reality-Dating-Serie auf E!, genannt ‚Catching Kelce‘, im Rampenlicht. Er und sein Bruder, der Philadelphia Eagles-Spieler Jason Kelce (36), moderieren außerdem ihren beliebten Podcast ‚New Heights‘ zusammen, in dem sie regelmäßig über Travis‘ Gefühle über seinen neu gewonnenen Ruhm und seine Liebe zu Taylor sprechen.