Werbung

"Er passt einfach nicht nach München"

Nach der 0:1-Niederlage gegen Bremen brodelt es beim FC Bayern. Auch, weil Trainer Thomas Tuchel sich im Anschluss ratlos zeigte und die Spieler dafür kritisierte, dass sie ihre Trainingsleistung nicht auf dem Platz bekommen.

Vor dem Nachholspiel gegen Union Berlin am Mittwoch (ab 20.30 im Liveticker) hat SPORT1 deswegen über die sozialen Netzwerke gefragt, was beim FC Bayern aktuell falsch läuft und ob Tuchel noch einmal die Kurve bekommt. Oder läuft eigentlich alles richtig - und Leverkusen ist derzeit einfach nur zu gut?

Die SPORT1-User haben ihre Meinung kundgetan: Während einige hart mit Tuchel ins Gericht gehen, sehen andere die Probleme innerhalb der Mannschaft. Wiederum andere sind schlichtweg der Meinung, dass Leverkusen einfach stärker sei.

„Falscher Trainer zur falschen Zeit“

SPORT1-User Monkjz schreibt: „Nicht Tuchel muss die Kurve kriegen. Die Spieler müssen es.“

Paulhartmann43: „Nein, falscher Trainer zur falschen Zeit, sorry. Bei Nagelsmann war die Mannschaft eine Familie, das fehlt. Nur wenn der Tuchel es schafft, alle zu vereinen, dann geht etwas.“

Tino.wi: „Gegen Frankfurt haben sie nicht das erste Mal fünf Dinger gekriegt ... kann passieren. Gegen Saarbrücken ... machen die Bayern vielleicht alle 20 Jahre mal. Aber das Spiel gegen Bremen war eine andere Nummer. Bremen hat super gespielt, dennoch haben sie früher solche Spiele, selbst in nicht optimaler Verfassung, locker mit 2:0 oder 3:0 nach Hause gebracht. Es stand ja nicht die B-Elf auf dem Platz. Die Mannschaft hatte laut Tuchel super trainiert und war in guter Verfassung. Eine plausible Erklärung gibt‘s eigentlich nicht dafür.“

„In Tuchels Haut möchte ich nicht stecken“

M6rie_fcb: „Ich würde ihm noch die Saison geben und dann im Sommer schauen. Momentan fehlt es auch an geeigneten Alternativen.“

Nicole.perez.jimenez: „Es gab Zeiten, da war die Liga spannend - und ENDLICH ist sie es jetzt wieder! Ich gönne es Leverkusen so sehr, einfach damit es mal nicht schon wieder die Bayern werden! Dass meine Bremer dazu grad ein kleines Stück beigetragen haben, freut mich natürlich auch 😆 - aber da beim FCB jetzt gleich den Trainer in Frage zu stellen, nur weil es mal an einem Wochenende nicht optimal läuft … (ja ich weiß, gegen Frankfurt und Saarbrücken…) - in Tuchels Haut möchte ich nicht stecken.“

Paco7836: „Nein, ich denke nicht! Er passt einfach nicht nach München. Ich hoffe sie verpflichten Alonso.“

WhatsApp-Umfrage: „Leverkusen ist einfach stärker“

In einer Umfrage im SPORT1-WhatsApp-Channel kristallisierte sich eine deutliche Meinung pro Leverkusens Stärke heraus.

Knapp 1.300 Nutzer waren der Meinung, dass Leverkusen aktuell einfach zu stark sei, während sich 750 klar gegen Tuchel aussprachen und nur 530 noch daran glauben, dass Tuchel mit den Bayern noch die Kurve kriegt.