Werbung

TV-Tipps am 1. Weihnachtsfeiertag

"Die Helene Fischer Show": Nach drei Jahren Pause ist Helene Fischer mit ihrer Weihnachtsgala zurück. (Bild: ZDF/Sandra Ludewig)
"Die Helene Fischer Show": Nach drei Jahren Pause ist Helene Fischer mit ihrer Weihnachtsgala zurück. (Bild: ZDF/Sandra Ludewig)

20:15 Uhr, ZDF, Die Helene Fischer Show, Show

In neuem Look und mit einem frischen Bühnenbild sorgt die Show für optische Spannung. Das Publikum erwartet eine abwechslungsreiche Mischung aus Musik, spektakulärer Artistik, außergewöhnlichen Choreografien, Comedy und visueller Inszenierung. Die beliebte Entertainerin hat auch diesmal eine Vielzahl nationaler und internationaler Musikgäste eingeladen, die gemeinsam mit ihr noch nie da gewesene Duette präsentieren und für jede Menge Emotionen und Gänsehautmomente sorgen. Bei alledem dürfen die gefühlvollsten und schönsten Balladen sowie die Partysongs von Helene Fischer nicht fehlen.

20:15 Uhr, Das Erste, Wolfsland: Das schwarze Herz, Krimi

Ein toter Diplom-Biologe, ein milliardenschwerer Investor, ein geheimnisvolles Haus und ein seltener Käfer beschäftigen diesmal die Kommissare Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) und Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld), die endlich wieder Seite an Seite ermitteln. Denn Dr. Grimm (Stephan Grossmann) ist rehabilitiert und sitzt wieder in seinem Chefsessel, verhält sich aber selbst für seine Verhältnisse mehr als eigenartig.

20:15 Uhr, ProSieben, Spider-Man: No Way Home, Superhelden-Action

Als Spider-Mans (Tom Holland) Identität enthüllt wird, birgt das nicht nur große Gefahren für ihn, sondern auch für seine Freunde. Mit der Hilfe von Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) möchte Peter sein Geheimnis wiederherstellen. Das läuft allerdings schief, denn urplötzlich tauchen Schurken aus verschiedenen Universen auf. Spider-Man steht vor seiner bislang größten Herausforderung.

20:15 Uhr, RTL, Die Schule der magischen Tiere, Fantasy

Als neue Schülerin am Wintersteininternat hat Ida (Emilia Maier) keinen leichten Stand, und es fällt ihr schwer, Freunde zu finden. Auch der kleine Benni (Leonard Conrads) ist an der Schule ein Außenseiter. Zum Glück fängt in diesem Jahr die unkonventionelle Mary Cornfield (Nadja Uhl) als neue Lehrerin im Internat an. Sie schenkt den Schülern magische Tiere, die sprechen können. Ida bekommt einen Fuchs und Benni eine Schildkröte. Gemeinsam erleben sie spannende Abenteuer.

20:15 Uhr, RTLzwei, Inferno, Mysterythriller

Um eine globale Katastrophe zu verhindern, muss der Harvard-Symbologe Robert Langdon (Tom Hanks) versteckte Hinweise in Dantes "Göttlicher Komödie" entschlüsseln. Nach einem Krankenhausaufenthalt in Italien plagen ihn zudem Gedächtnisstörungen und schreckliche Visionen. Gemeinsam mit der Ärztin Sienna Brooks (Felicity Jones) versucht Langdon, seine Erinnerung wiederzuerlangen und das Rätsel zu lösen, um die bevorstehende Katastrophe abzuwenden.