Werbung

TV-Tipps am Freitag

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!": Gewohnt bissig präsentieren Jan Köppen und Sonja Zietlow die Dschungelshow. (Bild: RTL / Pascal Bünning)
"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!": Gewohnt bissig präsentieren Jan Köppen und Sonja Zietlow die Dschungelshow. (Bild: RTL / Pascal Bünning)

20:15 Uhr, RTL, Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!, Dschungelshow

Erneut ziehen zwölf Stars in den australischen Dschungel und kämpfen um den begehrten Titel des Dschungelkönigs. Doch das ist kein leichtes Unterfangen, denn auf sie warten spektakuläre Dschungelprüfungen. Und im Camp müssen sie ihren Alltag fernab von Luxus, Freunden und Familie meistern. Wer kann dieser Belastung standhalten und die TV-Zuschauerherzen in den 17 täglichen Live-Sendungen im Sturm erobern? Moderiert wird die 2023 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Sendung von Dschungel-Expertin Sonja Zietlow und dem mittlerweile ausgebildeten Dschungel-Fachmann Jan Köppen. Auch Dr. Bob ist wieder dabei und wird die Stars auf die Dschungelprüfungen vorbereiten.

20:15 Uhr, Das Erste, Käthe und ich: Der kleine Ritter, Drama

Wie sensibel eine Kinderseele sein kann, weiß Paul (Christoph Schechinger) aus eigener Erfahrung. Umso vorsichtiger geht der Therapeut mit dem zwölfjährigen Faris (Giorgio Valero) um, der Schulleiterin Dr. Madaki (Thelma Buabeng) Sorgen bereitet. Auch Paul möchte der verschlossene Junge zunächst nicht an sich heranlassen. Als jedoch Käthe ins Spiel kommt, beginnt sich Faris langsam zu öffnen. Paul findet heraus, was hinter dem auffälligen Verhalten steht: Faris ist seit Tagen allein zu Hause und versorgt sich selbst! Wo seine Mutter Minou (Oona Devi Liebich) sein könnte, gibt zunächst Rätsel auf.

20:15 Uhr, ZDF, Die Chefin: Fremdbestimmt, Krimiserie

Kunstblutbeschmierte Embryopuppen befinden sich vor der Kanzlei Anbauer. Harald Anbauer selbst liegt erstochen in seinem Büro. Ist er das Opfer radikaler ProLife-Aktivisten? Die Spurenlage passt nicht zu dem Opfer: Harald Anbauer, Anwalt für Asylrecht, war Gründer der Organisation "Recht auf Leben". Warum sollte gerade er Zielscheibe der Abtreibungsgegner werden? Oder hat der Mörder absichtlich eine falsche Spur gelegt?

20:15 Uhr, ProSieben, The Dark Knight Rises, Superhelden-Drama

Der skrupellose Terrorist Bane (Tom Hardy) droht Gotham in eine Stadt des Terrors und der Angst zu verwandeln. Die Polizei ist machtlos, in Gotham herrscht Anarchie. Es gibt nur eine Person, die dem Treiben Einhalt gebieten könnte: Batman (Christian Bale). Und so bleibt Bruce Wayne keine Wahl. Er muss sich als Schwarzer Rächer dem Bösen entgegenstellen. Kommt es zum Showdown zwischen Bane und Batman?

21:15 Uhr, ZDF, SOKO Leipzig: Fürchte dich nicht, Krimiserie

Lydia Wertheim (Julischka Eichel) erblickt im Park die Leiche einer jungen Frau und rennt panisch davon. Als die Polizei eintrifft, ist die Tote spurlos verschwunden. Niemand hat eine Erklärung dafür. Lydias Ehemann Hendrik (Mohamed Achour) deutet Ina (Melanie Marschke) und ihrem Team gegenüber an, dass seine Frau aufgrund eines Traumas an Wahnvorstellungen leidet. Unterstützung erhält sie deshalb von Seelsorger Viktor Lipinski (Michael Krabbe). Doch der Mann hat eine dunkle Vergangenheit und wirkt verdächtig.