Werbung

TV-Tipps am Montag

"Tod in Mombasa": Der Job als Kriegsfotograf und die Szenen, die er dabei gesehen hat, haben Moritz Wagner (Heino Ferch) schwer getroffen und sein Verhalten nachhaltig verändert. (Bild: ZDF/MARQ RILEY)
"Tod in Mombasa": Der Job als Kriegsfotograf und die Szenen, die er dabei gesehen hat, haben Moritz Wagner (Heino Ferch) schwer getroffen und sein Verhalten nachhaltig verändert. (Bild: ZDF/MARQ RILEY)

20:15 Uhr, ZDF, Tod in Mombasa, Krimi

Der deutsche Fotoreporter Moritz Wagner (Heino Ferch) erhält einen Anruf aus Kenia. Der kenianische Ermittler Lomboto (Errol Trotman-Harewood) erklärt Moritz, dass Farrah (Dayan Kodua) tot aus ihrem in einem See versunkenen Wagen geborgen wurde. Ohne zu zögern, kehrt Moritz in seine alte Wahlheimat Kenia zurück, um Farrahs rätselhaften Tod aufzuklären. Dabei stößt er auf einen großen Skandal, der vertuscht werden sollte. Was wusste Farrah, und warum musste sie sterben?

20:15 Uhr, RTL, Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen, Dschungelshow

Im Baumhaus treffen sich alle Dschungel-Stars wieder, feiern die Dschungelkönigin oder den Dschungelkönig 2024 und lassen ihre gemeinsame Zeit Revue passieren. Außerdem werden die unglaublichsten Szenen aus dem Dschungelcamp gezeigt.

20:15 Uhr, kabel eins, Sherlock Holmes, Detektivthriller

Sherlock Holmes (Robert Downey Jr.) löst mit Hilfe präziser Beobachtung und messerscharfer Kombinationsgabe jeden Fall, doch seine Marotten und teilweise illegalen Methoden machen es besonders seinem treuen Gefährten Dr. Watson (Jude Law) nicht immer leicht. Im Falle des diabolischen Ritualmörders Lord Blackwood (Mark Strong) wird die Genialität des Duos auf eine harte Probe gestellt: Obwohl der Serienkiller unter Zeugen durch den Strang exekutiert wurde, geht das Morden weiter.

20:15 Uhr, Sat.1, The Biggest Loser - Leben leicht gemacht, Abspecksoap

Woche fünf im Camp steht unter dem Motto "Neue Sichtweisen". Die Kandidat:innen werden mit einem Ausflug überrascht. Dieser hat es in sich: In einer aufregenden Challenge haben sie auch diese Woche die Chance, sich einen Bonus für die Waage zu erkämpfen. Außerdem sorgt ein Kandidatentausch für neue Sichtweisen innerhalb der Teams.

20:15 Uhr, ONE, Wackersdorf, Drama

Landkreis Schwandorf, Oberpfalz, in den 1980er-Jahren. Die Bayerische Staatsregierung plant in aller Stille den Bau einer Atomaren Wiederaufarbeitungsanlage (WAA). Die strukturschwache Region mit ständig wachsenden Arbeitslosenzahlen scheint dafür ideal. Hans Schuierer (Johannes Zeiler), amtierender Landrat, wird mit dem wirtschaftlichen Aufschwung geködert. Bald lässt sich der Sozialdemokrat als Retter des Landkreises feiern. Bedenken gegen die geplante Atomfabrik gibt es nur von einer Handvoll Spinnern, die niemand wirklich ernst nimmt.