Werbung

U17 nach Elfmeter-Drama weiter: Hier sehen Sie das WM-Finale live

Der deutsche Fußball-Nachwuchs steht im Endspiel der U17-Weltmeisterschaft: Nach einem nervenaufreibenden Halbfinale inklusive Elfmeterschießen gegen Argentinien lebt der Traum vom Titel. Erfahren Sie hier, wo Sie das Finale der U17-Weltmeisterschaft sehen können.

Sieg im indonesischen Surakarta: Der Jubel der deutschen U17-Fußballer kannte nach dem Erfolg gegen Argentinien im Elfmeterschießen keine Grenzen. (Bild: Alex Caparros - FIFA/FIFA via Getty Images)
Sieg im indonesischen Surakarta: Der Jubel der deutschen U17-Fußballer kannte nach dem Erfolg gegen Argentinien im Elfmeterschießen keine Grenzen. (Bild: Alex Caparros - FIFA/FIFA via Getty Images)

Während es bei der A-Nationalmannschaft vor der Heim-EM 2024 noch an vielen Stellen hapert, macht der DFB-Nachwuchs den deutschen Fans Freude: In einem packenden Halbfinale setzte sich die U17 am Dienstag bei der Weltmeisterschaft in Indonesien gegen Argentinien durch. Nachdem das DFB-Team in der siebten Minute der Nachspielzeit den 3:3-Ausgleich hinnehmen musste, wurde der nominelle Ersatzkeeper Konstantin Heide mit zwei Paraden im Elfmeterschießen zum Matchwinner.

Der große Traum ist nun ganz nah: Am Samstag um 13 Uhr deutscher Zeit steht die U17 im WM-Finale gegen den Sieger der Partie Frankreich gegen Mali. Nach aktuellem Stand läuft das Spiel nur im Pay-TV, aber ist gibt online kostenlose Alternativen. Will man im TV mitfiebern, benötigt man ein Sky-Abo: Alle Spiele der U17-Weltmeisterschaft sind auf Sky Sport News zu sehen, in der Sky Sport App sowie auf skysport.de werden sie jedoch kostenfrei gestreamt. Auch die FIFA bietet eine Möglichkeit, den Höhepunkt der Weltmeisterschaft zu verfolgen: Auch zum Finale bietet der Weltverband einen kostenlosen Livestream auf plus.fifa.com an.

Das deutsche Team um David Odogu (rechts, im Zweikampf mit Valentino Acuna) trifft im WM-Endspiel auf Frankreich oder Mali. (Bild: 2023 FIFA/Alex Caparros - FIFA)
Das deutsche Team um David Odogu (rechts, im Zweikampf mit Valentino Acuna) trifft im WM-Endspiel auf Frankreich oder Mali. (Bild: 2023 FIFA/Alex Caparros - FIFA)

Zudem ist es bislang nicht ausgeschlossen, dass sich die ARD oder das ZDF relativ kurzfristig entscheiden, das Endspiel mit deutscher Beteiligung doch im Free-TV zu übertragen. Bei großem Interesse erwerben die Öffentlich-Rechtlichen kurzfristig immer wieder Lizenzen für Sportereignisse, zuletzt beispielsweise zum Finale der Basketball-WM.

VIDEO: U17: "Jetzt wollen wir den Titel"