Werbung

U2: Veröffentlichung von 'Atomic City'-EDM-Remix

U2 Bono credit:Bang Showbiz
U2 Bono credit:Bang Showbiz

U2 haben einen EDM-Remix ihres Songs 'Atomic City' von DJ David Guetta herausgebracht.

Bono und seine Bandmitglieder veröffentlichten das neue Lied im September, als sie ihr Debüt im MSG Sphere in Las Vegas gaben, wo sie eine Künstlerresidenz spielen und das sie am Sonntag (4. Februar) für die Grammys zum Besten gaben.

Vor der Interpretation von 'Atomic City' verkündete der Moderator Trevor Noah von der Preisverleihung in der Crypto.com-Arena in Los Angeles aus: „Wir verlassen Los Angeles für einen Moment und reisen zu dem Veranstaltungsort nach Las Vegas, über den in der Vergangenheit in diesem Jahr alle geredet haben. Denken Sie daran, dass bis jetzt noch nie Fernsehkameras den Zutritt gehabt hatten." Die Aufführung begann auf dem 580.000 Fuß großen LED-Bildschirm an der Außenseite des Gebäudes, bevor hineingezoomt wurde, um die Band inmitten der Performance des Songs zu zeigen. Nachdem die Musiker den Song gespielt hatten, stellte der 63-jährige Frontmann Bono die Nominierten für die Auszeichnung für das „Beste Pop-Gesangsalbum" vor, die an Taylor Swift für ihr Album 'Midnights' verliehen wurde. Unterdessen musste die Veröffentlichung des neuen Albums der Band wegen gesundheitlichen Problemen von Schlagzeuger Larry Mullen Jr. zunächst auf Eis gelegt werden.