Werbung

"Verkauf unter Vorbehalt": Mögliche Dürer-Fälschung verunsichert "Bares für Rares"-Händler

Ein Holzschnitt von Albrecht Dürer - so etwas Feines hatte die "Bares für Rares"-Expertin schon lange nicht mehr gesehen. Nur die Händler hatten Zweifel an der Echtheit dieses Objekts.