Werbung

Verwüstungen durch Wirbelsturm in Myanmar: Mindestens 700 Menschen verletzt

Am frühen Montag haben Rettungskräfte etwa 1.000 Menschen an der Westküste Myanmars evakuiert. Ein starker Wirbelsturm verletzte Hunderte von Menschen und unterbrach die Kommunikation. Es wurden Schäden und mindestens fünf Todesfälle gemeldet.