Beyoncé und Obama: Heimliche Affäre?

Dreipunkt
11. Februar 2014

Tritt US-Präsident Obama jetzt in die Fußstapfen seiner - besonders bei den weiblichen Wählern beliebten - Vorgänger?

Noch allzu gut erinnern wir uns an die Gerüchte um John F. Kennedy und Marilyn Monroe. Auch im Gedächtnis sind Bill Clintons Affäre mit der Praktikantin Monica Lewinksy. Und sogar mit Liz Hurley wurde Clinton ein Verhältnis nachgesagt.

Jetzt rumort es in der französischen Presse: Angeblich soll der US-Präsident eine Affäre gehabt haben – mit Beyoncé Knowles!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen