Werbung

Wellinger führt Raw-Air-Aufgebot an

Wellinger führt Raw-Air-Aufgebot an
Wellinger führt Raw-Air-Aufgebot an

Skisprung-Olympiasieger Andreas Wellinger führt das Aufgebot des Deutschen Skiverbands (DSV) für die "Raw-Air"-Tour an. Neben dem 28-Jährigen gehen in Norwegen auch Karl Geiger, Stephan Leyhe, Pius Paschke, Philipp Raimund und Constantin Schmid an den Start. In der Frauen-Konkurrenz setzt der DSV auf Katharina Schmid, Selina Freitag, Luisa Görlich, Agnes Reisch, Anna Rupprecht und Juliane Seyfarth.

Die seit 2016/17 ausgetragene Serie der Skispringer beginnt am Freitag in Oslo am Holmenkollen mit der Qualifikation. Am Samstag steht dann das erste Springen an, bevor es in der kommenden Woche in Trondheim und Vikersund weitergeht.

"Mit der Raw Air haben wir jetzt nochmal eine Tour vor uns, die extrem cool ist", sagte Wellinger: "Ich bin motiviert und freue mich auf die Wettkämpfe!"

Insgesamt müssen Männer und Frauen in nur zehn Tagen auf drei unterschiedlichen Anlagen insgesamt 16 Sprünge absolvieren. Dabei geht es auch um Punkte für den Weltcup sowie ein Preisgeld von bis zu 40.000 Euro für den Sieger und die Siegerin.