Werbung

Zuwachs für "NDR Talk Show": Wer jetzt mit Bettina Tietjen moderiert

Bettina Tietjen mit ihren neuen Co-Moderatoren. (Bild: NDR/Uwe Ernst (2), Michael Uphoff, Thorsten Jander, Hendrik Lüders)
Bettina Tietjen mit ihren neuen Co-Moderatoren. (Bild: NDR/Uwe Ernst (2), Michael Uphoff, Thorsten Jander, Hendrik Lüders)

Nach dem Abschied von Dr. Johannes Wimmer (40) bekommt Bettina Tietjen (64) für die "NDR Talk Show" gleich mehrere Co-Moderatoren an die Seite gestellt. Unter dem Motto "Bettina and Friends" moderiert die 64-Jährige ihre Ausgaben gemeinsam mit Freundinnen und Freunden der Gesprächssendung, wie der NDR am Mittwoch mitteilt. Dazu gehören unter anderem die Journalistin Anja Reschke (51), Hundetrainer Martin Rütter (53) und "Tagesschau"-Sprecherin Julia-Niharika Sen (56).

Neue Farbe für "NDR Talk Show"

"Ich freue mich auf die unterschiedlichen Menschen an meiner Seite, die ich ja gut kenne. Alle werden auf ihre Art eine neue Farbe in die 'NDR Talk Show' bringen und wir werden damit in den kommenden Sendungen noch lebhafter und bunter als ohnehin schon", ist sich Tietjen sicher.

Den Anfang macht "Bergretter"-Star Sebastian Ströbel (46), der am 19. Januar an der Seite von Tietjen durch die "NDR Talk Show" führen wird. "Ich war gerne zu Gast in der 'NDR Talk Show'. Jetzt einmal an die Seite der wunderbaren Bettina Tietjen zu wechseln, ist sehr spannend", freut sich der Schauspieler. "Als Wahl-Hamburger einmal das Flaggschiff des NDR mit moderieren und Gespräche mit interessanten Gästen führen zu dürfen, ist natürlich auch eine Ehre!", zitiert ihn der NDR weiter.

Gemeinsam mit Tietjen wird Ströbel die Schauspielerin Lisa Maria Potthoff (45), Entertainer Riccardo Simonetti (30), "Visite"-Moderatorin Vera Cordes (62), Comedian Özcan Cosar (42), Moderatorin Panagiota Petridou (44), Tangotänzerin Nicole Nau (60) und Moderator Thomas Ohrner (58) in der Sendung begrüßen.

Abschied von Dr. Johannes Wimmer

Dr. Johannes Wimmer verabschiedete sich im November von der "NDR Talk Show". "Unterhaltung kann Herzen berühren und Verständnis fördern. Das ist eine Aufgabe, die ich mit großer Freude wahrgenommen habe. Unterhaltung macht Spaß, mein Lebensinhalt und meine Passion ist aber die Medizin", erklärte er damals seine Beweggründe.

Die "NDR Talk Show" ist nach "3 nach 9" die zweitälteste noch laufende Talkshow im deutschen Fernsehen. Sie erscheint immer freitags um 22 Uhr, dreimal pro Monat. Auch Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt fungieren als Moderatoren.