Werbung

Zweite Staffel von "Squid Game" startet noch in diesem Jahr

Die neue Staffel von "Squid Game" startet noch im Jahr 2024. (Bild: Noh Juhan | Netflix)
Die neue Staffel von "Squid Game" startet noch im Jahr 2024. (Bild: Noh Juhan | Netflix)

Die von Millionen Fans sehnsuchtsvoll erwartete zweite Staffel der Erfolgsserie "Squid Game" wird noch in diesem Jahr auf Netflix zu sehen sein. Der Streamingdienst kündigte die neuen Folgen der südkoreanischen Survival-Dramaserie in einem Brief an die Aktionäre an, wie unter anderem "Variety" berichtet. "Trotz der Streiks im letzten Jahr, die den Start einiger Titel verzögert haben, haben wir für 2024 ein großes, ehrgeiziges Programm vor uns", heißt es in dem Schreiben. In der anschließenden Auflistung fällt dann auch der Name von "Squid Game".

Außerdem gibt Netflix die Fortsetzungen von "Bridgerton", "Drive to Survive", "Love is Blind", "Tour de France: Unchained" als fester Bestandteil des Repertoires für das laufende Jahr bekannt. Zudem werden Neuproduktionen wie "3 Body Problem" von den "Game of Thrones"-Machern, "Griselda" mit Sofia Vergara (51), "The Gentlemen" von Star-Regisseur Guy Ritchie (55), "Eric" mit Benedict Cumberbatch (47) oder "Avatar: The Las Airbender" angekündigt. Darüber hinaus wird der Streaminganbieter die vierte Staffel der beliebten Serie "Emily in Paris" im laufenden Jahr 2024 veröffentlichen.

Netflix-Boss: "Das 'Squid Game'-Universum hat gerade erst begonnen"

Die ersten neun Folgen der Premierenstaffel von "Squid Game" aus der Feder von Schöpfer Hwang Dong-hyuk (52) liefen erstmals im Jahr 2021 und entpuppten sich schnell als riesengroßer Überraschungserfolg für Netflix. Insgesamt wurde die Serie für 14 Emmy Awards nominiert, von denen sechs gewonnen werden konnten. Außerdem wurde sie mit drei Golden Globe Awards ausgestattet, darunter auch als bestes TV-Drama. "Squid Game" gilt als die erfolgreichste Serie, die jemals auf Netflix gezeigt wurde.

Nach monatelangen Spekulationen bestätigte das Streamingportal im Januar 2022, dass eine zweite Staffel produziert werden wird. Netflix-Boss Ted Sarandos (59) sagte damals auf die Frage nach einer möglichen Fortsetzung: "Auf jeden Fall. Das 'Squid Game'-Universum hat gerade erst begonnen." Bisher wurde neben der ersten Staffel bereits eine Gameshow nach dem Vorbild der Serie mit dem Namen "Squid Game: The Challenge" produziert.