Zum zweiten Mal: Rod Stewart wird wieder Opa

Sir Rod Stewart hat bereits eine große Familie. (Bild: imago/Landmark Media)
Sir Rod Stewart hat bereits eine große Familie. (Bild: imago/Landmark Media)

Sir Rod Stewart (77) wird wieder Opa! Seine Tochter Ruby Stewart (35) hat ihre Schwangerschaft mit einem Ultraschall-Video bei Instagram verkündet. "Von allen Dingen, die im Jahr 2022 passiert sind, warst du mit Abstand das Schönste", schreibt die werdende Mutter dazu. Sie würden es kaum erwarten können, das Baby kennenzulernen. Außerdem verrät die 35-Jährige das Geschlecht und den Geburtstermin. Der Junge Kalick soll im April zur Welt kommen. Der Vater ist der Freund der Musikerin, Jake Kalick.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

"Ich freue mich so für euch beide", kommentiert Rod Stewart. Seine Frau Penny Lancaster (51) freue sich schon, das neue Familienmitglied kennenzulernen. Das Geschlecht hat die Tochter des Sängers zusammen mit ihrer Familie erfahren. In ihrer Instagram-Story ist der schöne Moment zu sehen: Der werdende Opa öffnet persönlich den Brief, in dem sich das Geschlecht des Kindes befindet. Seine Tochter scheint mit der Bekanntmachung zufrieden gewesen zu sein, sie freut sich sichtlich in dem kurzen Clip und schreibt dazu "Engagieren Sie @ sirrodstewart für die Enthüllung des Geschlechts!"

Die Stewart-Familie ist groß

Seine Tochter Kimberly (43) machte Rod Stewart bereits 2011 zum ersten Mal zum Großvater. Er selbst hat acht Kinder. Mit Penny Lancaster, mit der er seit 2007 verheiratet ist, hat er die Söhne Alastair und Aiden. Mit Model Rachel Hunter (53) war Stewart von 1990 bis 2006 verheiratet, sie bekamen Tochter Renee und Sohn Liam. Aus seiner ersten Ehe (1979-1984) mit Alana Stewart (77) stammen Tochter Kimberly und Sohn Sean. Außerdem ist er der Vater von US-Model Ruby Stewart. Sie stammt aus einer Beziehung mit Kelly Emberg (63). Sarah Streeter (59) bekam er mit Susannah Boffey.