Werbung

Zweites Kind für Macaulay Culkin: Onkel Kieran kennt es noch nicht

Macaulay Culkin ist offenbar wieder Vater geworden. (Bild: carrie-nelson/ImageCollect)
Macaulay Culkin ist offenbar wieder Vater geworden. (Bild: carrie-nelson/ImageCollect)

Die Familie Culkin hat offenbar ein neues Mitglied bekommen. "Succession"-Star Kieran Culkin (40) sprach bei der Premiere der neuen Staffel der HBO-Serie im Interview mit "Access Hollywood" über den Familienzuwachs. Der Schauspieler erzählte, warum er das zweite Kind seines Bruders Macaulay Culkin (42, "Kevin - Allein zu Haus") noch nicht kennengelernt hat.

"Nun, die Cousins ​​leben in Los Angeles, wir leben in New York. Ich habe ein einjähriges und ein dreijähriges Kind, und so beschäftigt wie ich bin, haben wir es nicht geschafft, in ein Flugzeug zu steigen und bei ihnen ist es auch so." Der Schauspieler fügte hinzu: "Ich habe Nummer zwei noch nicht getroffen. Und sie mein Zweites auch noch nicht." Das hätten sie bisher einfach nicht geschafft. Kieran Culkin ist seit 2013 mit Jazz Charton (34) verheiratet und hat mit ihr eine Tochter namens Kinsey Sioux (drei) und Sohn Wilder Wolf (1).

Kind Nummer eins wird bald zwei Jahre alt

Gerüchte darüber, dass Macaulay Culkin und seine Partnerin Brenda Song (34) ein zweites gemeinsames Kind bekommen haben, gibt es seit einigen Tagen. Seit April 2021 haben die beiden bereits einen Sohn. Anfang 2022 hatte "People" zudem berichtet, dass der "Kevin - Allein zu Haus"-Star und Song heiraten wollen. Wie eine nicht näher genannte Quelle dem Magazin bestätigt hat, haben sich die beiden Schauspieler verlobt. Song soll zudem mit einem auffälligen Diamantring an ihrer linken Hand in Beverly Hills gesichtet worden sein. Weitere Details zu den Hochzeitsplänen des Paares, das seit 2017 liiert ist, wurden damals nicht bekannt.