Werbung

Barack Obama gratuliert seiner Ehefrau Michelle: "So sieht 60 aus"

Die ehemalige First Lady Michelle Obama hat am 17. Januar ihren 60. Geburtstag gefeiert.
Die ehemalige First Lady Michelle Obama hat am 17. Januar ihren 60. Geburtstag gefeiert.

Die ehemalige First Lady Michelle Obama hat am gestrigen 17. Januar ihren 60. Geburtstag gefeiert. Von Ehemann Barack Obama (62) gab es dazu eine öffentliche Liebeserklärung. Der ehemalige US-Präsident teilte auf Instagram ein Foto seiner Ehefrau, auf dem sie lächelnd in der Sonne steht. Sie trägt ein weites, gelbes Sommerkleid, im Hintergrund ist das Meer zu sehen.

Michelle Obama feiert 60. Geburtstag: Warum Amerika sie so liebt

"So sieht 60 aus", schrieb Barack Obama zu dem Bild. "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an meine bessere Hälfte - die zufällig einer der lustigsten, klügsten und schönsten Menschen ist, die ich kenne. @MichelleObama, du machst jeden Tag besser." Er fügte hinzu: "Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was dir dieses neue Jahrzehnt bringt."

Seit 31 Jahren sind die Obamas verheiratet

Die Obamas, die seit 1992 verheiratet sind, teilen immer wieder liebevolle Nachrichten füreinander mit ihren Followern in den sozialen Medien. Vergangenes Jahr feierten die beiden ihr 31-jähriges Ehejubiläum. Michelle Obama postete im Oktober zum Hochzeitstag einen Schnappschuss des Paares vor einem Sonnenuntergang. "31 Jahre und noch ein ganzes Leben. Ich liebe es, mit dir an meiner Seite durchs Leben zu gehen, @BarackObama", schrieb sie zu dem Foto. "Alles Gute zum Jahrestag, Schatz!" Barack Obama erklärte zu einem weiteren Foto des Paares: "@MichelleObama, du bist brillant, freundlich, lustig und schön - und ich habe das Glück, dich mein nennen zu dürfen."

Michelle und Barack Obama lernten sich in Chicago kennen. Die Juristin war in einer Anwaltskanzlei die Mentorin für Barack Obama, der dort ein Praktikum absolvierte. Im Oktober 1992 heirateten die beiden, ebenfalls in Chicago, wo auch ihre beiden Töchter Malia Ann (1998) und Natasha (2001) geboren wurden. Nach ihrer Zeit im Weißen Haus, Obama war von 2009 bis 2017 US-Präsident, blieben sie in Washington, D.C.

Video: Verleumdungsprozess: Richter droht Trump mit Rausschmiss aus Gerichtssaal