"Bares für Rares": Unglaubliche Bieterschlacht um Kriegsgemälde

Trödelexperte Horst Lichter hatte großes Verständnis für Verkäuferin Ingrid Erhardt, die das Bild, ein Erbstück ihres Mannes, einfach nur loswerden wollte. Doch bei "Bares für Rares" wurden schon viele - positiv - überrascht ...

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.