Billie Eilish auf Instagram: „Ich liebe Mädchen“

·Lesedauer: 3 Min.

Nachdem ihr vorgeworfen wurde, sie betreibe Queerbaiting (also eine Strategie, um bewusst LGBTQ+-Publikum zu gewinnen) hat Popstar Billie Eilish erneut einen Post in diese Richtung veröffentlicht – allerdings glauben die Fans dieses Mal, dass er doppeldeutig ist.

Billie Eilish (Foto: Pool via REUTERS)
Billie Eilish (Foto: Pool via REUTERS)

Gerade hat Billie Eilish ihr neuestes Video „Lost Cause“ veröffentlicht. Darin sieht man die Sängerin mit ihren Freundinnen, wie sie bei einer Pyjama-Party herumalbern. Einige Social-Media-User begannen daraufhin zu hinterfragen, ob die Sängerin damit subtile Hinweise auf ihre Sexualität gebe oder sich der LGBTQ+ Community anbiedere.

Bald geht es los: Billie Eilish kündigt große Welttournee an

„Ist Billie Eilish bi? Oder habe ich gerade einfach nur vier Minuten Queerbaiting von einer heterosexuellen Person erlebt“, fragte jemand.

Jemand anderes merkte an: „Hey, kann Billie Eilish mal bitte mit dem Queerbaiting aufhören. Sie weiß genau, was sie tut.“

Am Donnerstagmorgen ließ die Sängerin dann jedoch auf das Video noch witzige Instagram-Fotos folgen, auf denen man sie mit ein paar ihrer Freundinnen aus dem Musikvideo sieht. Dazu schrieb sie: „Ich liebe Mädchen.“

Nachdem sie die Bilder gepostet hatte, begannen sich die Fans zu fragen, ob die Sängerin, die sich bisher nicht öffentlich zu ihrer Sexualität bekannt hat, die Gelegenheit genutzt hatte, um sich zu outen.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

„HAST DU DICH DA GERADE GEOUTET???“, fragte ein Fan auf Instagram und ein weiterer legte mit: „Was meinst du damit?“ nach.

„Wenn du nach dem hier noch sagst, dass du heterosexuell bist, dann kann ich dem nur heftig widersprechen“, scherzte jemand anderes.

„Diese Bildunterschrift ist sehr verdächtig, lol“, fügte jemand anderes hinzu.

Und hier sind noch mehr Reaktionen von Fans auf Twitter:

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

DIE SCHWULEN UND LESBEN MÜSSEN ES WISSEN, BILLIE, HAST DU DICH GEOUTET? Mein kleines queeres Herz kann die Spannung nicht mehr ertragen

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Nein, weil wenn Billie Eilish sich outet, dann ist das gut für sie!! Aber wenn sie nach all dem immer noch hetero ist, dann werde ich verdammt wütend. Weil sie während des Pride-Monats ungeniert Queerbaiting betrieben hat und damit durchkommt.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Hat sich @billieeilish geoutet?!??!!

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

HAT SICH BILLIE EILISH GERADE GEOUTET? BITTE SAGT JA

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Billie, wenn das kein Coming Out ist, dann haben wir ein Problem

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Billie Eilish hat auf ihrem Instagram-Kanal „Ich liebe Mädchen“ geschrieben – ist sie lesbisch????

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Hat sich Billie Eilish gerade geoutet, wtf

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

ICH VERLASSE TWITTER FÜR ZEHN SEKUNDEN UND AUF EINMAL IST SOLAR POWER GELEAKT WORDEN UND BILLIE EILISH HAT SICH GEOUTET?!?!??

David Artavia

VIDEO: Billie Eilish und John Mayer verraten mehr aus ihrem Sommeralbum

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.