Werbung

Catherine Keener spielt in 'Joker: Folie à Deux' mit

Catherine Keener credit:Bang Showbiz
Catherine Keener credit:Bang Showbiz

Catherine Keener ist der neueste Star, der sich neben Joaquin Phoenix und Lady Gaga dem Cast von 'Joker: Folie à Deux' angeschlossen hat.

Berichten von 'Deadline' zufolge hat die 63-jährige 'Being John Malkovich'-Schauspielerin eine mysteriöse Rolle in der kommenden musikalischen Fortsetzung des Originalfilms von 2019 an Land gezogen.

Die Neuigkeiten kommen kurz nachdem bestätigt wurde, dass auch Brendan Gleeson dem Ensemble des Streifens beigetreten ist. Welche Rolle der 67-jährige irische Star in dem Film spielen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Gaga übernimmt die Rolle der Harley Quinn und Phoenix wird als Joker alias Arthur Fleck in Todd Phillips' Fortsetzung des Psychothrillers zurückkehren. Und auch Zazie Beetz wird für den zweiten Film zurückkehren, um ihren 'Joker'-Part der Sophie Dumond erneut zu spielen. Die Produktion des Films, der am 4. Oktober 2024 in die Kinos kommen soll, beginnt im Dezember. Der Titel des Films ist ein französischer Ausdruck, der sich auf eine psychische Störung bezieht, die zwei oder mehr Menschen betrifft. Phoenix und Hildur Guonadottir nahmen zuvor für 'Joker' die Oscars für den "besten Schauspieler" bzw. den "besten Original-Soundtrack" mit nach Hause. Der Film war für insgesamt 11 Oscars nominiert worden, darunter befanden sich die Kategorien "Hauptpreis", "Bester Film" und "Bester Regisseur" für Phillips.