Christina Aguilera überrascht mit Oben-ohne-Bildern auf Instagram

·Lesedauer: 1 Min.

US-Sängerin Christina Aguilera zeigt sich ganz freizügig auf Instagram - und erinnert damit an ihren bald 20 Jahre zurückliegenden Imagewechsel.

US-Sängerin Christina Aguilera geizt nicht mit ihren Reizen. (Bild: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect)
Christina Aguilera geizt nicht mit ihren Reizen. (Bild: Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect)

Die heute 40-Jährige ("Burlesque") überraschte ihre Instagram-Follower am Wochenende mit zwei Oben-ohne-Bildern, die die Künstlerin lediglich mit Jeans bekleidet an einem Schminktisch zeigen. Ihre langen platinblonden Haare verdecken dabei nur das Nötigste. In den Kommentaren zu den Fotos schrieb sie: "OMG! Stripped-Stimmung" und "Neue Bilder".

Vom Disney-Star zur Sexbombe

Mit dem Album "Stripped" vollzog Aguilera den Imagewechsel vom Disney-Star zur extrovertierten Künstlerin, die nicht mit ihren Reizen geizt. Zuvor war sie für Hits wie "Genie in a Bottle" (1999) gefeiert und ausgezeichnet worden. 

Im Video: Christina Aguilera - Neue Inspiration

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.