Corona-Impfung von Kindern ist "ohne Einwilligung der Eltern möglich"

Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren können sich bald impfen lassen. Die Zustimmung der Eltern brauchen sie dafür nicht unbedingt, wie Experten erklären.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.