Nach Drohnenangriff in Abu Dhabi: Militärbündnis bombardiert Sanaa

Nach den Drohnenangriffen auf die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate durch Huthi-Rebellen hat das von Saudi-Arabien geführte Militärbündnis Ziele in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa bombardiert. Unter den Opfern waren Berichten zufolge auch zivile Opfer. Die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien unterstützen die Regierung beim Kampf gegen die Rebellen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.