Dschungelcamp: Drei Teilnehmer kommen ohne Koffer in Australien an

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neuen Staffel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" kommen nach und nach am Flughafen im australischen Brisbane an. Für drei von ihnen begann das Reality-TV-Abenteuer gleich mit einer unschönen Überraschung.

Beim Abflug in Deutschland hatten Cosimo Citiolo und seine Frau noch alle Koffer beisammen. (Bild: imago/STAR-MEDIA)
Beim Abflug in Deutschland hatten Dschungelcamp-Kandidat Cosimo Citiolo und seine Frau noch alle Koffer beisammen. (Bild: imago/STAR-MEDIA)

Denn die Koffer von Designerin Claudia Effenberg (57), "DSDS"-Sänger und "Checker vom Neckar" Cosimo Citiolo (41) sowie Reality-Star und Trash-Queen Cecilia Asoro (26) sind nicht mit ihnen am Zielflughafen angekommen. Laut RTL wurden sie "wohl versehentlich von der Fluggesellschaft verlegt".

Drei unterschiedliche Reaktionen

Alle drei nehmen den Verlust der Koffer - und damit ihrer Luxusartikel, die mit ins Camp dürfen - eher gelassen hin.

"Mei, der kommt dann morgen, haben sie uns gesagt. Ich bin da ganz easy peasy", wird Claudia Effenberg zitiert. Sie vermisst zwar ihre Gesichtsmasken, dennoch freut sie sich nach dem langen Flug erstmal auf die Unterkunft. "Ich werde mir jetzt gleich im Hotel erstmal 'ne Cola Light zischen - da hab' ich richtig Bock drauf", sagt sie.

Cosimo Citiolo hat sogar schon eine Lösung gefunden, sollte sein Koffer gar nicht mehr auftauchen: "Zum Glück ist meine Frau mit mir da und ist nicht in irgendeiner Garderobe geblieben. Der Koffer ist egal jetzt - dann nehme ich halt von ihr einen Stringtanga oder einen BH", scherzt der deutsch-italienische Musiker.

Cecilia Asoro zeigt erst sogar Verständnis: "Ich bin jetzt keine Drama-Queen, das kann ja passieren", sagt sie im Interview mit dem Sender. Anders verhält es sich dagegen mit der Reaktion des Bodenpersonals. "Die haben auf einmal gesagt zu mir: 'Ja, ist ja nicht unser Problem' und dieser Satz hat mich ein bisschen aufgeregt."

Der Startschuss fällt am Freitag, den 13. Januar

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Das Dschungelcamp 2023 startet am 13. Januar bei RTL. Neben Effenberg, Citiolo und Asoro sind diese Promis mit von der Partie:

Sänger und Dschungelkönig-Sohn Lucas Cordalis (55), Radiomoderatorin Verena Kerth (41), Schauspieler Martin Semmelrogge (67), Schauspielerin Jana Pallaske (43), YouTube-Star und Influencerin Jolina Mennen (30), Trash-TV-Macho Luigi "Gigi" Birofio (23), das internationale Topmodel Papis Loveday (45), NDW-Legende Markus Mörl (63) sowie Model Tessa Bergmeier (33).

Erstmals wird Sonja Zietlow (54) nach dem Abschied von Daniel Hartwich (44) gemeinsam mit Jan Köppen (39) die beliebte Reality-Show moderieren.

Im Video: Diese Stars ziehen 2023 ins RTL-Dschungelcamp