1 / 10
Am 19. September 2017 bebte in Mexiko die Erde. Vor allem die Millionenmetropole Mexiko-Stadt wurde dabei schwer getroffen. Die Erschütterung hatte eine Stärke von 7,1 auf der Richterskala. (Bild-Copyright: Francisco Caballero Gout via AP)

Erneutes Erdbeben erschüttert Mexiko – hunderte Tote

Eingestürzte Gebäude und verzweifelte Menschen – Mexiko befindet sich derzeit im Ausnahmezustand. Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen hat am Dienstag ein Erdbeben das Land heimgesucht und ein Bild der Verwüstung hinterlassen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen