1 / 10

Eurovision 2018: Deutschland wird Vierter!

Der deutsche Vertreter Michael Schulte sorgte mit seinem emotionalen Auftritt für Gänsehaut. Sein Song “You Let Me Walk Alone”, der seinem verstorbenem Vater gewidmet ist, wurde von Bilder aus Schultes Kindheit untermalt. Am Ende landete Deutschland mit 340 Punkten auf einem verdienten vierten Platz! (Bild: Getty Images)

ESC 2018: Die Highlights und der Aufreger des Abends

Auch wenn der ESC 2018 streckenweise ziemlich langweilig daherkam, gab es doch das ein oder andere Highlight und einen Aufreger.