Exklusives Interview: Superstar DJ Alle Farben über seine neue Single "Alright", die Leidenschaft zum Kochen und vieles mehr

·Editor in Chief
·Lesedauer: 5 Min.

Endlich ist es soweit! Fans des Superstar-DJs Alle Farben können sich über den Release seiner neuen Single "Alright" freuen. Und dafür hat er sich mit einer äußerst talentierten Singer-Songwriterin und unter die Haut gehender Stimme zusammengetan.

Alle Farben blickt auf sagenhafte zwei Milliarden Streams, 32 Diamant-, Platin- und Goldauszeichnungen von Europa bis Asien, 12 Airplay Top-10-Hits in Europa und vier #1-Hits in Deutschland. (Bild: Getty Images/ Frank Hoensch/Redferns)
Alle Farben blickt auf sagenhafte zwei Milliarden Streams, 32 Diamant-, Platin- und Goldauszeichnungen von Europa bis Asien, 12 Airplay Top-10-Hits in Europa und vier #1-Hits in Deutschland. (Bild: Getty Images/ Frank Hoensch/Redferns)

Sagenhafte zwei Milliarden Streams sprechen für sich: Der Berliner DJ und Producer Alle Farben (bürgerlicher Name Frans Zimmer) zählt zu den angesagtesten deutschen Superstars. 2014 gelang ihm mit dem Song „She Moves" der Durchbruch. Seitdem kann er nicht nur stolz auf seine 32 Diamant-, Platin- und Goldauszeichnungen von Europa bis Asien sein, sondern viel mehr noch auf die namenhafte Liste der Stars, mit denen er erfolgreich kollaboriert hat. Robin Schulz, James Blunt oder Steve Aoki - um nur einige zu nennen. Für seine aktuelle Single "Alright" hat er sich mit der schwedischen Singer-Songwriterin KIDDO zusammengetan. Herauskam ein aufbauender Song, der davon handelt, nach den Nachwehen einer Trennung wieder zu sich selbst zu finden. Zum Release am 17. September 2021 hat Yahoo Lifestyle den Superstar-DJ zum exklusiven Interview getroffen und die Entstehung seines neuen Songs, die Auswirkungen der Pandemie auf sein aufregendes Live-Show-Leben und seine zweite große Leidenschaft gesprochen: 

Yahoo Lifestyle: Heute erscheint deine neue Single “Alright” feat. Kiddo. Definitiv ein Song, der sofort ins Ohr geht und Lust auf “Play im Loop” macht. Was kannst du uns über deinen neuen Track erzählen?

Alle Farben: Der Song ist während der Pandemie in einer Online Writing Session entstanden. Das hat die Situation und Umstände der Entstehung so besonders gemacht hat. Der Song ist in einer kleinen Runde entstanden, ganz intim wie das Thema des Songs selbst.

Alle Farben "Alright" als mp3 auf Amazon für 1,29 Euro

Dafür hast du dich mit Kiddo zusammengetan. Auch in der Vergangenheit gibt es namenhafte Größen wie Robin Schulz oder James Blunt, mit denen du gearbeitet hast. Wenn du jetzt mal anfängst zu träumen, wer sollte dann in der Zukunft mal neben dir im Studio sitzen und was ganz Großes kreieren?

Pharrell Williams wäre mein absoluter Favorit.

Vor der Pandemie hast du bis zu 150 Gigs gespielt, was eigentlich ja bedeuten muss, dass du fast nur unterwegs warst. Wie sieht es aktuell bei dir aus und tun weniger Auftritte mittlerweile vielleicht sogar gut?

Die Pause am Anfang war ein Segen, weil alle eine Pause hatten. Mittlerweile reicht es mir aber auch mit der „Pause“ und ich habe Lust wieder um die Welt zu reisen und Auftritte zu spielen.

Er feierte seinen Durchbruch 2014 mit dem Song „She Moves
Er feierte seinen Durchbruch 2014 mit dem Song „She Moves" (2014) und hat seitdem zahlreiche weitere internationale Hits gelandet, darunter „Supergirl", „Bad Ideas", „Please Tell Rosie", „Fading", „Only Thing We Know", „Little Hollywood" und zuletzt die Kollaboration „Somewhere Over The Rainbow / What A Wonderful World“ mit Robin Schulz. (Bild: Michael Gueth)

Welche Live Show bedeutet dir bis heute am meisten?

Alle – die guten und die schlechten Erfahrungen ergeben zusammen meine wunderbare Historie an Festivals und Club Shows.

Bist du jemand, der im Auto oder unter der Dusche laut mitsingt oder -grölt? Wenn ja, bei welchen Song gibst du dann richtig Gas?

Britney Spears Toxic - aber ich singe echt selten unter der Dusche mit :D!

Die Liste deiner Remixe ist ja ähnlich lang wie deine zahlreichen Auszeichnungen. Wie groß ist der Druck, wenn du dich beispielsweise an Songs von “Fool’s Garden” oder auch Elvis wagst?

Meistens bediene ich mich Genres, die weniger tanzbar sind und mache clubbige tanzbare Versionen daraus. Das nimmt den Druck etwas raus.

Seine neue Single
Seine neue Single "Alright" (feat. KIDDO) handelt von den Nachwehen einer Trennung und wie man dann wieder zu sich selbst zu findet. (Bild: Mats Bohle)

Kommen Freunde und Familie mit Vorschlägen, welche Songs ein modernes Upgrade von dir bekommen sollten?

Nein, das kommt zum Glück nicht vor.

Neben der Musik hast du ja noch eine andere große Leidenschaft: das Kochen. Diese Passion teilst du mit deinen Fans auch auf den Social Media Kanälen. Wann und wie kam es dazu, neben Superstar DJ auch Koch zu werden/sein?

Ich habe schon immer gerne gekocht und wollte gerne mehr lernen in der Richtung, hatte aber nie Zeit. Dann kam Corona, 200 Tage weniger auf Tour heißt auch 200 Tage mehr zuhause und diese Zeit habe ich genutzt und mein Können professionalisiert.

Deine Gerichte auf deinem Account @Allefarben_kitchen sehen nicht nur unfassbar lecker aus, sondern sind jedes für sich ein Kunstwerk auf dem Teller. Liegt dir das kreative Anrichten einfach im Blut oder woher kommt die Inspiration? Und hast du ein paar Tipps für alle, die wollen, dass das Gekochte auch mal schöner auf dem Teller aussieht? ;)

Kreativität liegt mir im Blut, aber es gehört auch viel Wissen und Arbeit dazu. Als kleiner Tipp: wer was schön aussehen lassen will: essbare Blumen kommen immer gut und es sollte immer alles essbar sein, was ihr auf dem Teller anrichtet.

Als leidenschaftlicher Koch legt man sehr viel Wert auf seine Küchengeräte, Hilfsmittel, vor allem natürlich gute Messer. Ohne welche Produkte könntest du in deiner Küche nicht mehr leben?

Zestenreibe, neben natürlich den klassischen Sachen wie Messern oder einem Pürierstab.

Dein Lieblingsgericht?

Japanische Ramensuppe

Welche Headline würdest gern mal über dich lesen?

Alle Farben – Weltweit Nummer 1

Das Beste kommt zum Schluss! Hier gibt es das offizielle Video zum neuen Hit "Alright" feat. KIDDO von Alle Farben: 

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.