Extreme Hitze für Mitte Juni: 40-Grad-Marke könnte erneut fallen!

·Lesedauer: 2 Min.

Extreme Hitze für Juni erwartet: Für die kommenden Tagen sind Höchsttemperaturen von 35 bis 40 Grad vorhergesagt.

Yellow Umbrella With Bright Sun And Blue Sky
Kaum ist der Frühling da, verwandelt er sich in den Hochsommer. (Bild: Getty Images)

Die Temperaturen, die in den kommenden Tagen für einige Landesteile berechnet werden sind für Mitte Juni extrem: In der Spitze soll es 35 bis 40 Grad heiß werden. Die extreme Hitze hält somit bereits vor dem offiziellen Start des kalendarischen Sommers Einzug, daher können die Temperaturen der nächsten Tage durchaus als eine extreme Wetterlage bezeichnet werden. Vor allem der Nordosten und Osten des Landes werden zu Hitzehotspots werden.

Regen und Sonne: Wetter günstig für den Mücken-Nachwuchs

„Die Höchstwerte klettern über die 35-Grad-Marke und kratzen besonders im Osten an der 40-Grad-Marke. Für die aktuelle Jahreszeit sind das extrem hohe Werte" erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung, Geschäftsführer beim Wetterdienst Q.met, gegenüber dem Wetterportal wetter.net. Die sehr warmen bis heißen Luftmassen strömen direkt aus der Sahara zu uns nach Deutschland. Sie machen Deutschland zum Hitzehotspot in ganz Mitteleuropa. In den kommenden Tagen heißt es also am frühen Morgen gut lüften, um die Hitze zu überstehen. "Spätestens ab Donnerstagmorgen kommt es vermehrt zu tropische Nächte. Das heißt, die Nachtwerte sinken nicht mehr unter 20 Grad. Das ist besonders in den großen Ballungsräumen der Fall. Nachts werden dort durch die aufgeheizten Gebäude und Straßen kaum noch Werte unter 22 bis 24 Grad gemessen werden" so Jung weiter.

Nach der Hitze kommen die Unwetter: Ab Donnerstag droht die nächste Unwetterserie mit Starkregen und Hagel. Wann es wieder deutlich kühler wird, ist derzeit nicht absehbar. Wahrscheinlich kühlt es im Nordwesten ab Samstag ab, im Nordosten erst ab Montag.

So geht es beim Wetter in den kommenden Tagen (15. bis 21. Juni) weiter: 

  • Dienstag: 22 bis 33 Grad, sonnig und trocken 

  • Mittwoch: 24 bis 34 Grad, heißes Sommerwetter, trocken 

  • Donnerstag: 28 bis 37 Grad, erst sonnig, abends aus Westen einzelne Gewitter, schwülheiß 

  • Freitag: 28 bis 39 Grad, nach Osten besonders heiß, auch sonst sehr warm und schwül, Gewitterluft!

  • Samstag: 29 bis 38 Grad, schwülwarm bis schwülheiß, richtig drückend und einzelne Gewitter

  • Sonntag: 28 bis 37 Grad, unangenehme schwüle bis heiße Luft, besonders heiß im Osten nochmals, heftige Gewitter und Unwetter

  • Montag: 21 bis 32 Grad, etwas kühler, aber bei weitem nicht kalt, Mix aus Sonne, Wolken und Gewittern

Im Video: Die besten Promi-Urlaubsorte als Inspiration für den Sommer

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.