„Fake Melania“: Ein Double an Donald Trumps Seite?

Melania Trump versteckt sich gern hinter einer großen Sonnenbrille. (Bild: ASSOCIATED PRESS/AP Photo)

Ominöse Verschwörungstheorien machen zur Zeit die Runde: Bei einem Auftritt vor einer Woche gab sich Melania Trump fast teilnahmslos – mit eiserner Miene und großer Sonnenbrille stand sie neben ihrem Mann. Schnell kamen Gerüchte auf, wonach Trump eine Doppelgängerin angeheuert haben soll. Auch wenn sich das Gemunkel als ziemlich haltlos erweist – die Internet-Community reagiert in gewohnt humorvoller Art und Weise.

Das Verhältnis zwischen Melania Trump und ihrem Ehemann ist oft Stoff für wilde Spekulationen: Bei einem Staatsempfang schien es, als verweigere sie seine Hand, bei seiner Amtseinführung verwandelte sich ihre Miene nach einem kurzen herzlichen Lächeln in Richtung Trump wieder zu Eis. Für Verschwörungstheoretiker gibt es nun neuen Stoff für Spekulationen: Hat sich die echte Melania gar schon vor Wochen abgesetzt und muss nun von einem Double mit falscher Nase ersetzt werden?

Auf Twitter reagierten User mit Bildern und GIFs auf die vermeintlichen Enthüllungen. Eine Nutzerin schrieb: „Das ist nicht Melania. Allein, dass sie uns das weismachen wollen, gibt mir zu denken, was sonst noch alles Lügen sind.“ Dazu postete sie ein Bild von Trump und Janice von der Sesamstraße.

Ein anderer sieht verdächtige Ähnlichkeiten zwischen dem angeblichen Double und Michael Jackson.

Und um dem ganzen die Krone aufzusetzen: „Fake Melania“ hat sogar einen eigenen Twitter-Account. Darin schreibt sie: „Scheint so, als hättet ihr mich durchschaut.“

Fans der Theorie müssen nun jedoch stark sein: Melania Trump zeigte sich wenig später auch ohne Sonnenbrille – und ihr Gesicht sah aus wie gewöhnlich.

Später zeigte sich Melania Trump ohne Sonnenbrille – die Gerüchte bleiben trotzdem. (Bild: ASSOCIATED PRESS/AP Photo)

Es sind nicht die ersten Gerüchte um die First Lady der USA: Wie die österreichische Tageszeitung „Kurier“ berichtete, gab es bereits früher schon Tratsch über Melania Trumps angebliche Vergangenheit als Prostituierte und eine Affäre mit einem Sicherheitsmann. Außerdem sei sie „gecastet“ und habe zu Trump nur eine professionelle Geschäftsbeziehung. Das Leben in der Öffentlichkeit ist hart – und Melania Trump hat es nach diesen Meldungen nicht unbedingt leichter.

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Style-News direkt in euren Feed!

Im Video: Mit diesem Geständnis überraschte Ivanka Trump die Öffentlichkeit


Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen