"Fantastic Four"-Neuauflage und zwei neue "Avengers"-Filme: Marvel kündigt neue "Multiverse Saga" an

Nachdem Marvels "Phase Vier" im November mit "Black Panther 2: Wakanda Forever" enden wird, kündigte Marvel nun eine neue Filmreihe an - darunter sind auch zwei neue "Avengers"-Filme.

"Avengers": Zwei neue Filme der Superhelden-Truppe sollen 2025 ins Kino kommen. (Bild: Disney / Marvel)
"Avengers": Zwei neue Filme der Superhelden-Truppe sollen 2025 ins Kino kommen. (Bild: Disney / Marvel)

Am Wochenende verkündete Marvel-Studios-Präsident Kevin Feige das Ende der "Phase Vier" mit "Black Panther: Wakanda Forever", der im November in den Kinos anlaufen soll. Doch das waren nicht alle Neuigkeiten, die auf der San Diego Comic Con verraten wurden.

Auf der Comic Con verriet Feige die ersten Titel der neuen Marvel-Filmreihe, die als "Multiverse-Saga" bezeichnet wird und sogar zwei neue "Avengers"-Filme beinhaltet. So beginnt Phase fünf im Februar mit "Ant-Man & The Wasp: Quantamania" - und beinhaltet sowohl sechs Filme als auch sechs Serien. Die letzte Produktion wird "The Thunderbolts" sein, die am Freitag, 26. Juli 2024, in den Kinos laufen soll.

"Fantastic Four" und "Avengers: The Kang Dynasty"

Obwohl noch nicht alle Filme der sechsten Phase bekannt gegeben wurden, bestätigte Feige, dass die Filmreihe insgesamt elf Produktionen umfassen wird. So wird der zweite Film in "Phase Sechs" der kommende "Fantastic Four"-Film im November 2024 sein, gefolgt von "Avengers: Die Kang-Dynasty" im Mai 2025. Die "Multiverse-Saga" wird am Freitag, 7. November 2025, mit "Avengers: Secret Wars" enden.

Kevin Feige, Präsident der Marvel-Studios, bestätigte am Wochenende auf der San Diego Comic Con eine neue Marel-Filmreihe, die als
Kevin Feige, Präsident der Marvel-Studios, bestätigte am Wochenende auf der San Diego Comic Con eine neue Marel-Filmreihe, die als "Multiverse-Saga" bezeichnet werden soll. (Bild: 2022 Getty Images/Kevin Winter)

Zu den weiteren Film-Highlights gehören der vierte "Captain America"-Film, der den Titel "New World Order" trägt, und das Debüt der "Thunderbolts". Für die neue Serie "Daredevil: Born Again" wird Charlie Cox als die gleichnamige Figur wieder auf die Bildschirme zurückkehren.

Weitere Filme und Serien, die zur "Multiverse-Saga" gehören, sind "Secret Invasion", "Guardians of the Galaxy, Vol. 3", "Echo", die zweite Staffel der Serie "Loki", "The Marvels", "Blade" und "Ironheart". Auch Hexe Agatha, die die meisten aus "WandaVision" kennen, wurde eine eigene Produktion gewidmet: "Agatha: Coven of Chaos".

Im Video: "She-Hulk: Die Anwältin": Erster Trailer zur neuen Marvel-Serie

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.